Körper, Geist und Seele werden berührt

Die Massage findet auf der Liege statt, dabei erklingt hawaiianische Musik. Du selbst bist nackt, jedoch vom Lunghi bedeckt, so dass du dich sicher und geborgen fühlen kannst. Es entsteht genauso viel Nähe, wie für dich stimmig ist.

Ich bewege mich tänzerisch um dich herum oder sitze ganz nah bei dir, meine Bewegungen wechseln zwischen dynamisch und weich. Ich verwende warmes Kokosöl, das dich in noch tiefere Verbindung mit dir selber bringt.

Typisch für diese Massage sind fließende Streichungen mit den Unterarmen. Der ganze Körper wird gedehnt, Blockaden lösen sich, tiefe muskuläre Entspannung ist die Folge.

Lomi Lomi beschränkt sich nicht nur auf den Körper, sie berührt auch im Innern, schafft Freude und Vertrauen.